Annotation abbrechen
Zeitabschnitt anpassen
Start festlegen Ende festlegen
yt

Impulsvortrag: Dachverband studentischer Initiativen (Leuphana Universität Lüneburg)

Der Dach­ver­band der Stu­die­ren­den­in­itia­ti­ven (DSi) ist die überg­rei­fen­de Or­ga­ni­sa­ti­on der stu­den­ti­schen In­itia­ti­ven an der Leu­pha­na Uni­ver­sität Lüne­burg und fördert die Ko­ope­ra­ti­on zwi­schen den In­itia­ti­ven. Dabei un­terstützt er die Ar­beit der In­itia­ti­ven und stellt de­ren In­ter­es­sens­ver­tre­tung dar. Zu­dem ist der DSi An­lauf­stel­le für alle in­ter­es­sier­ten Stu­die­ren­den, die sich en­ga­gie­ren möch­ten. Da­mit ist der DSi in der deut­schen Hoch­schul­land­schaft ein­ma­lig und für die Leu­pha­na ein wich­ti­ger Teil des Uni­ver­sitätslebens und stu­den­ti­scher Ak­ti­vitäten. Eine Veranstaltung, die jedes Semester vom DSi organisiert wird, ist der Markt der Möglichkeiten. In dem Beitrag geht es um die Fragen, wie der DSi organisiert ist und welche Bedeutung er für die Förderung studentischen Engagements am Lüneburger Campus hat. Der Impulsvortrag von Ricarda Hille, Sprecherin des DSi an der Leuphana Universität Lüneburg, ist Teil der Veranstaltung „Engagierte Hochschule“ (www.engagierte-hochschule.org). Moderation: Dr. Christine Preusker, Hochschulrektorenkonferenz (HRK) Videoproduktion: Jonathan Huber & Benjamin Wildfeuer
0 0 vote
Artikel Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Videos auf KU.Live
  • Alle
  • Empfehlung
  • Interview
  • Stimme der Politik
  • Stimme der Wirtschaft
  • Stimme der Wissenschaft
  • Stimme der Zivilgesellschaft
  • Wissen in Bewegung
Empfehlungen