Annotation abbrechen
Zeitabschnitt anpassen
Start festlegen Ende festlegen

Impulsvortrag: tu projects – Projektwerkstätten (Technische Universität Berlin)

Im Impulsvortrag stellen Johannes Dietrich und Julia von Buxhoeveden vor, wie Studieren ohne ProfessorInnen oder wissenschaftliche AssistentInnen funktionieren kann. An der Technischen Universität Berlin kann man das – und zwar in den so genannten „Projektwerkstätten für sozial und ökologisch nützliches Denken und Handeln“ (PW) und seit dem Sommersemester 2012 zusätzlich in den vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Hochschulpakts III geförderten „tu projects“ (tupf). Mit Blick auf über 150 abgeschlossene und aktuell 17 laufende Projekte geht der kurzweilige Vortrag auf diese Fragen ein: Wie entstand diese Projektform an der TU Berlin und wie wurde sie verankert Welche Chancen bieten die studentischen Projekte für Studierende und Hochschule? Wo liegen Uni-interne Spannungsfelder und mit welchen Ansätzen wurde diesen erfolgreich begegnet? Weitere Informationen zu dem Studienangebot: http://www.projektwerkstaetten.tu-ber… Der Impulsvortrag von Johannes Dietrich und Julia von Buxhoeveden, die studentischen Nachhaltigkeitsprojekte an der TU Berlin betreuen, ist Teil der Veranstaltung „Engagierte Hochschule“ (www.engagierte-hochschule.org). Moderation: Dr. Christine Preusker, Hochschulrektorenkonferenz (HRK) Videoproduktion: Jonathan Huber & Benjamin Wildfeuer
0 0 vote
Artikel Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Weitere Videos auf KU.Live
  • Alle
  • Empfehlung
  • Interview
  • Stimme der Politik
  • Stimme der Wirtschaft
  • Stimme der Wissenschaft
  • Stimme der Zivilgesellschaft
  • Wissen in Bewegung
Empfehlungen